zum Inhalt springen

26. JUNI 2019 | 18.00 UHR

Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Das Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät hat mittlerweile Tradition und erfreut sich jedes Jahr zu Recht großer Beliebtheit.

Zu Kölsch, Würstchen, veganen Gemüsespießen und einem regen Austausch lädt die Rechtswissenschaftliche Fakultät Studierende, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Alumni und Freunde der Fakultät ein. Den beständigen Erfolg unseres Festes verdanken wir an erster Stelle der Rechtsanwaltskanzlei GÖRG, die freundlicherweise auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt.

Das Sommerfest findet am 26. Juni 2019 ab 18.00 Uhr hinter dem Hörsaalgebäude statt.

Wir freuen uns schon auf einen fröhlichen Abend bei hoffentlich gutem Wetter!

Einen kleinen Eindruck vom letzten Jahr finden Sie hier: https://opencast.uni-koeln.de/.

 

SoSe 2019

32. Cologne Law Soccer Cup

Auch in diesem Jahr treten die "Eurofighter" des Instituts für Europäisches Wirtschaftsrecht wieder beim Cologne Law Soccer Cup am 20.07.2019 an. Erste Trainingseinheiten sind bereits absolviert, so dass die Mannschaft bestens vorbereitet in das legendäre Turnier der Juristischen Fakultät startet.

Wir drücken die Daumen!

 

News

30. Law Soccer Cup 2017

Wie schon 2016 haben wir auch in diesem Jahr eine Mannschaft für das Fußballturnier der Institute unserer Juristischen Fakultät - den einzigartigen Cologne Law Soccer Cup - zusammengestellt. Neben 17 anderen Instituten liefen auch die königsblauen "Eurofighter" vom Institut für Europäisches Wirtschaftsrecht auf dem saftigen Granulatkunstrasen auf. 

Auf dem Fußballplatz der Universität ging es in diesem Jahr wieder heiß her. Nach einer durchwachsenen Gruppenphase warfen die blauen Euros den Motor an und setzten sich in der KO-Phase mit starken Leistungen gegen die anderen Teams durch und erreichten das ersehnte Finale. In einem packenden Thriller gegen die abgezockten Scientific Sachsonians unterlagen wir dann durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 0:1 und holten das glänzende Silber in unser graues Rechtshaus. 

Großer Dank gebührt auch den Organisatoren vom Kölner Institut für Versicherungsrecht sowie allen anderen Helfern und Teilnehmern. Es war wieder ein tolles und faszinierendes Event!